KomplettanlagenKomponentenBecherwerkeKippbunkerBunkerDrehrohrverteilerFaserdosieranlageSchneckenfördererSchneckenaustragsbodenFörderbänderAbzieh-/DosierförderbänderDeponieförderbänderDoppelgurtförderbänderFlachfoerderbaenderMuldenfoerderboenderPaket-/SackförderbänderPutzförderbänderSchwenkförderbänderSenkrecht-/WellkantenförderbänderTeleskopförderbänderTrog-/GleitförderbänderWiegeförderbänderIndustriewaagenSilosVerschlussorganeErsatzteil & ZubehörService

Vorteile

 optimale Reinigung des Förderbandgurtes
 staubdicht durch Zusammenklemmen des Gurtes
 kompakte Bauweise
 Gerät kann vorhandenen Umgebungen
      angepasst werden

Förderbänder

Doppelgurtförderbänder

Beschreibung

doubrava-Doppelgurtförderbänder wurden speziell zur Förderung von feuchten und klebrigen Schüttgütern (REA-Gips, Lehm etc.) in vertikaler Richtung – bei hoher Sortenreinheit – entwickelt.
Damit können Förderaufgaben verwirklicht werden, die über die Möglichkeiten von Becherwerken oder Wellkantenförderern hinausgehen.

Das Fördergut wird zwischen zwei Förderbandgurten linsenförmig eingeklemmt und senkrecht nach oben befördert.

Das Material wird durch Abstreifer oder Rotationsbürsten vollständig von den glatten Gurten abgereinigt.

technische Daten

Gurtbreiten

650–1400 mm

Fördermenge

bis 500 t/h

Förderhöhe

bis 50 m

Aufgabekorngröße

bis 100 mm

verfügbare Erweiterungen/Zusätze

Kontakt

- Fördergurtabstreifer
- Rotationsbürste zur Gurtreinigung
- Absaugungen
- Metalldetektor
- Wiegeeinrichtung im Aufgabebereich
- Treppenturm zur Erreichung aller Wartungsstellen
   im vertikalen Bereich
- Ablaufschurre im Übergabebereich
- Drehzahlüberwachung, Hupen, Warnlichter,
  Materialflusswächter etc.

 

Ing. Dietmar Holezius
Verkauf Fördertechnik

+43 7676 21660 DW 724
dietmar.holezius@doubrava.at
www.doubrava.at

 

 Doppelgurtförderbänder