KomplettanlagenKomponentenBecherwerkeBunkerDrehrohrverteilerFaserdosieranlageSchneckenfördererFörderbänderAbzieh-/DosierförderbänderDeponieförderbänderDoppelgurtförderbänderFlachfoerderbaenderMuldenfoerderboenderPaket-/SackförderbänderPutzförderbänderSchwenkförderbänderSenkrecht-/WellkantenförderbänderTeleskopförderbänderTrog-/GleitförderbänderWiegeförderbänderIndustriewaagenSilosVerschlussorganeErsatzteil & ZubehörService

Vorteile

 340°-Schwenkbereich
 schwenkbare Ausführung
 Einsatz hochqualitativer Produkte
 Erreichbarkeit aller notwendigen Stellen des
      Förderbandes durch vorhandene Laufstege

verfügbare Erweiterungen/Zusätze

durchgehende Leitgosse mit Abdeckung
Kiesleitern
Fördergurtabstreifer
Untergurtwannen
Drehzahlüberwachung, Hupen, Warnlichter,
  Materialflusswächter, Energiezuführungen etc.
heb- und schwenkbar

Deponieförderbänder

 

Kontakt

Förderbänder

Deponieförderbänder

Beschreibung

Doubrava-Deponieförderbänder werden zum gezielten Aufbau von Halden/Deponien für Schüttgüter aller Art verwendet.

Diese Förderbänder werden

mit Laufsteg,

mit Abdeckungen (Regen- und
   Staubabdeckung),

stationär,

schwenk- und drehbar

angeboten.


Eine große Auskragung des Bandes ermöglicht das Anlegen großvolumiger Deponien.

Durch schwenkbare und höhenverstellbare Ausführungen können die Materialien gezielt und schonend deponiert werden.

technische Daten

Muldungswinkel der Tragrollenstühle

10–45°

Bandbreiten

400–1600 mm

Förderleistung

1300 t/h

Fördergeschwindigkeit

2 m/s

Auskragung

bis 30 m

Tragrollendurchmesser

63–159 mm

Antriebstrommeldurchmesser

320–800 mm

Tragrollendurchmesser

bis 133 mm